19.02.2020

Girlsday in Wonsees


Am 03.02. waren 13 Schülerinnen von der Gesamtschule Hollfeld mit Unterstützung der Girls-Day-Akademie in der Schreinerei Andreas Angermann in Wonsees zu Besuch. Sie konnten an einer praktischen Übung (Herstellen eines Bilderrahmens) die handwerklichen Fertigkeiten eines Schreiners kennen lernen. Stefan Neubig und Jan Szczepanski unterstützten die Mädchen beim richtigen Umgang mit den Handwerkzeugen und Maschinen. Sie erlebten den Fertigungsprozess von vom rohen Holzbrett über das Ausarbeiten, Zuschneiden und Verbinden bis zum fertigen Bilderrahmen. Mit Begeisterung an den Arbeiten freuten Sie sich, am Ende die Rahmen mit dem Einleger „Schreinerinnen machen nicht nur Männer glücklich“ mit nach Hausen nehmen zu können.